Drive-in-Prunksitzung - Höhner, Martin Schopps, Bläck Fööss

Alles davor
   
5.2.2021 19:00

Unten findest du 2 Links zu deiner Veranstaltung:

(online) Teilnehmen
Hier kommst du zu einem Link zur Veranstaltung. Wir bieten keinen eigenen Streaming-Service an, deshalb leiten wir euch zu einem anderen Anbieter weiter.

Jecken treffen
Hier leiten wir euch in eure neue Stammkneipe weiter. Wonder, der Anbieter, ist eine unterhaltsame Lösung aus Berlin. Hier kann man sich im Raum bewegen und andere Jecken treffen. Oder einfach seine besten Freunde – eben (fast) wie in der Veedelskneipe!

Am besten kannst du dein Wunsch-Event genießen, wenn du die Möglichkeit hast, die Links auf 2 verschiedenen Geräten zu öffnen. Aber natürlich geht es auch auf einem!

Teile diese Veranstaltung mit deinen Freunden

Nimm online an diesem Event teil, indem du unten auf den Button klickst.
(online) Teilnehmen
Weiterleitung zum Veranstalter
Treffe Jecken, die auch gerade an diesem Event teilnehmen, in der Online-Veedelskneipe.
Jecken treffen
In einem virtuellen Raum von

Es sind besondere Zeiten, die besondere Maßnahmen erfordern, finden Ralf Volgmann, Vorsitzender der Großen Monheimer Karnevalsgesellschaft Gromoka, Moritz Peters, Sitzungspräsident der Gromoka, sowie Martin Witkowski, Intendant und Geschäftsführer der Monheimer Kulturwerke. „Gerade in einer Stadt, die sich auf die Fahne geschrieben hat, besonders jeck zu sein“, sagt Peters. Aus diesem Grund wird die Große Monheimer Karnevalsgesellschaft gemeinsam mit den Monheimer Kulturwerken insgesamt gleich fünf karnevalistische Veranstaltungen im Zeitraum vom 5. bis 13. Februar 2021 realisieren.

Zur eröffnenden Prunksitzung am 5. Februar 2021 erwartet Sie ein musikalisches Programm von den Höhnern und den Bläck Fööss sowie der Redner Martin Schopps.

Um den Karnevalsfreunden und Jecken in Monheim und Umgebung auch in dieser Zeit Lebensfreude und Fastelovendfrohsinn zu bereiten, werden – unter Einhaltung jeglicher Coronaschutzvorschriften und einem streng ausgearbeiteten Sicherheitskonzept – auf der Monheimer Bürgerwiese, Am Kielsgraben, insgesamt fünf Drive In-Fastelovendveranstaltungen stattfinden, die neben hochkarätigen Bands auch ausgesuchte Redner präsentieren. Das Besondere: Anders als in klassischen Karnevalsveranstaltungen, werden die Bands im Drive In-Format deutlich länger zu erleben sein.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Monheim am Rhein.

Allgemeine Informationen zu allen Drive-in-Veranstaltungen finden Sie hier. Informieren Sie sich bitte vor Ihren Veranstaltungsbesuch über die Abläufe und Regelungen vor Ort.

  • Ein Ticket ist gültig für bis zu vier Personen eines Haushalts pro Fahrzeug oder max. drei Personen eines Haushalts sowie eine zusätzliche, haushaltsfremde Person. Kinder sind bei der Personenanzahl mit zu berücksichtigen.
  • Die Tickets sind nicht auf eine andere Person übertragbar. Aus Gründen der Nachverfolgbarkeit muss die Person, welche die Buchung durchführt eine der PKW-Insassen sein.
  • Auf dem gesamten Gelände herrscht außerhalb des eignen Fahrzeugs die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände – auch in Autos – herrscht absolutes Alkoholverbot.
  • Es werden ausreichend Sanitäranlagen vor Ort vorgehalten und von Reinigungspersonal betreut. Die Nutzung der Sanitäranlagen ist ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Um eine Schlangenbildung an den Toiletten zu vermeiden, bitten werden Gäste gebeten, auf die Anweisungen des Personals vor Ort zu folgen.
  • Es gibt vor Ort kein gastronomisches Angebot.

3 Kölsch fürs Team

zum Deckel

Ein Kranz fürs Team

zum Deckel

Spende für unser Social-Media-Budget

in die Marketing-Abteilung